Banane

(Musa)

  • Bananenpflanze in Deutschland

    Foto: Selfbio

    Bananenpflanze in Deutschland

  • Neuaustrieb der Bananenpflanze nach Frühjahrsschnitt

    Foto: Selfbio

    Neuaustrieb der Bananenpflanze nach Frühjahrsschnitt

  • Bananenpflanze in Deutschland

    Foto: Selfbio

    Bananenpflanze in Deutschland

  • Importierte Bio Bananen

    Foto: Selfbio

    Importierte Bio Bananen

Familie: Bananengewächse (Musaceae)

Englische Namen:

banana

Eine Bananenernte in Deutschland sind zwar möglich aber schwer und nicht immer erfolgreich. Hat man keinen beheizten Wintergarten oder ein Gewächshaus welches ganzjährig ideale Verhältnisse schafft sollte man dringend eine Sorte wählen die bedingt frostfest ist. Botanisch gesehen gelten Bananen als Beeren.

Diese sollten im Garten geschützt stehen und bei längeren Frostperioden extra geschützt werden.

Den Versuch Bananen aus Samen zu ziehen sollte man erst gar nicht wagen. Besser ist es, man kauft Stauden die für den Anbau in Deutschland geeignet sind. Leider sind die Früchte der meisten dieser Arten ungenießbar.

Aus diesem Grund sollte man dann doch lieber auf Bio-Bananen zurückgreifen.

Nutzen

Essbare Teile

Geschmack

Inhaltsstoffe

MagnesiumSerotoninVitamin B6FolsäureKalium

Verarbeitungsformen

Weiterer Nutzen

Tipps Tipp verfassen

0

Bananenblätter

Auch wenn es fast nicht möglich ist in Deutschland Bananen zu ernten, so kann man dennoch die Blätter, wie oft in der asiatischen Küche praktiziert, dazu verwenden um Speisen darin einzupacken und diese dann zu dünsten oder zu grillen.

Bedürfnisse und Bodenwahl

hoch hoch hoch

Düngung

Bevorzugte Böden

Zu vermeidende Böden

Bevorzugter ph-Wert:

ca. 5.5 - 6.5

Tipps Tipp verfassen

0

Kalkfreies Gießwasser

Bananenstauden vertragen keine hohen Kalkanteile - weder im Boden noch im Gießwasser. Aus diesem Grund mit Regenwasser gießen.

0

Mit Wasser besprühen

Bananen fordern eine hohe Luftfeuchtigkeit. Ist dies nicht gegeben, z.B. bei der Überwinterung, sollte die Pflanze öfters leicht mit Wasser besprüht werden. Das Wasser sollte nicht zu kalt sein.

Standort

Bevorzugter Standort

Gute Beetnachbarn

Schlechte Beetnachbarn

Gute Beetvorgänger

Schlechte Beetvorgänger

Tipps Tipp verfassen

1

Überwinterung

In hellen Räumen bei ca 10° vergleichbar mit Zitruspflanzen.

1

Topfkultur

Das Pflanzgefäß sollte ausreichend groß sein und über eine drainage verfügen. Soll der Topf im Freiland stehen für ausreichende Standfestigkeit sorgen.

0

Erfahrungen

Wir haben unsere Bananen seit einem Jahr im Freiland. Sie haben den Winter gut überstanden.
Und haben riesige Stämme und Blätter.

Vermehrung und Lagerung

Vermehrung

Lagerung

Tipps Tipp verfassen

Trage den ersten Tipp für Vermehrung und Lagerung ein!

Alle Angaben auf dieser Seite ohne Gewähr der Richtigkeit und Vollständigkeit. Das Befolgen der hier gemachten Aussagen und Angaben geschieht auf eigene Gefahr. Einige Pflanzen sind ganz oder teilweise giftig. Dies wird nicht immer angegeben.

Inhaltsstoffe von Pflanzen können Allergien und Krankheiten auslösen. Besonders bei Pflanzen, die einem unbekannt sind, sollte man Vorsicht walten lassen und ggf. vorher seinen Arzt fragen. Dies gilt besonders für kranke, empfindliche und schwangere Menschen. Wir raten von Selbstmedikation ab.

Beim Sammeln von Wildpflanzen sind die geltenden Gesetze zu beachten.